Taiwan Tower Taiwan Tower Taiwan Tower Taiwan Tower

Taiwan Tower

Der Wettbewerbsbeitrag für das Hochhausprojekt Taiwan Tower, einer imposanten Stadtmarke im Zentrum der Millionenstadt Taichung City, birgt in einem spektakulären Turm mit einer Gesamthöhe von 360 Metern und 89 Stockwerken öffentliche Nutzungen, Flächen für Wohnen, Hotel und Restaurants sowie Flächen für Freizeitnutzungen. Am Rande des Central Parks versteht sich der Entwurf von OSA nicht nur als Gebäude, sondern als eine vertikale Stapelung von Landschaft und Architektur.

Der Turm basiert auf einem Layer-System aus verschiedenen Freiflächen, Gärten und Terrassen; die Nutzungen werden je nach Beziehung und Funktion dazwischen angeordnet. Die Struktur besteht aus einem innenliegenden massiven Kern, der die Kräfte aufnimmt und die variabel angeordneten Ebenen trägt. Über 1000 Bäume und Sträucher, die auf den Ebenen angepflanzt werden, tragen zum Klimakonzept des Gebäudes bei. Fassadenintegrierte Photovoltaik und modernste Haustechnik sowie Grauwasser-Recycling und eine Heizkraftanlage mit Wärmerückgewinnung ergänzen das Klima- und Energiekonzept und tragen dazu bei, den Komplex für die Zukunft zu rüsten. 

Ort

Taichung City, Tawain

Bauherr

NN

Zeit

2010